Phantasialand im August - auch in diesem Monat werden wir wieder regelmäßig über Veränderungen und Neuheiten aus dem Phantasialand berichten ...

Mystery:
River Quest hat nun endlich wieder ein Eingangsschild und dieses ragt ab sofort über dem großen Torbogen und begrüßt die Gäste. Des Weiteren wurden neue Hinweisschilder angebracht.

Alt Berlin:
Maus - Au - Chocolat, so der Name der Neuheit in 2011. Das ist schon mal gewiss. Was sich allerdings hinter diesem Namen verbirgt, ist bislang unklar. Angebracht wurde das Schild an der neuen Fassade auf dem Kaiserplatz. Vor dem großen Haustor, was sicherlich der Eingang zur neuen Attraktion wird, wurde außerdem ein Oldtimer platziert, der ebenfalls Hinweise über die Neuheit preisgibt.

Fantasy:
Wie im letzten Bericht schon erwähnt, dreht der Würmling Express nun endlich seine Runden über dem Tal der Wuze. Die Fahrt bietet viele neue Perspektiven und Einblicke in die Welt der Wuze und eignet sich bestens zum Relaxen. Da sich der Würmling Express zurzeit noch in der Testphase befindet, kommt es vorerst zu ziemlich langen Wartezeiten.
Deshalb unser Tipp: Dreht am besten gleich morgens Eure Runden mit dem Express, denn die meisten stürmen bekanntlich erst zu den größeren Attraktionen.

Pin It