Kaum hat das Phantasialand seine neue Attraktion "das verrückte Hotel Tartüff" in der Berliner Themenwelt eröffnet, wurde gleich nebenan, im mexikanischen Bereich, das große Geheimnis um den Nachfolger der beiden ehemaligen Wildwasserbahnen gelüftet.

Ein Modell zeigt den Besuchern eindrucksvoll, welche Ausmaße das neue Großprojekt haben wird und ermöglicht interessante Einblicke und Perspektiven auf die mit Spannung erwartete Neuheit, welche auf den Namen CHIAPAS hört!
Dahinter verbirgt sich neben einer weitläufigen Erweiterung von Mexiko eine neue, einzigartige Wasserbahn, welche perfekt in die neue Landschaft integriert wird und sich durch eine massive Felslandschaft ihren Weg bahnen wird.
Doch damit nicht genug! Auch der der Phantasialand-Klassiker Colorado Adventure bekommt im Zuge der Umgestaltung ein neues Gesicht spendiert und das kahle Innere der Smokey Mountains wird durch die neue Attraktion und dazugehöriger Gestaltung endlich neu belebt!


Auch wenn aktuell noch Bagger und Kräne auf dem Areal der zukünftigen Neuheit wüten, so kann man sich schon jetzt auf eine neue Attraktion freuen, die Phantasialand-typisch wieder einmal völlig neue Maßstäbe setzen wird und für einzigartigen (Fahr-)Spaß sorgen wird!

Pin It