1. April: Erste Einblicke in die JubilÀumssaison - T e i l 2

RĂŒckblick: Vergangenes Wochenende waren wir zu Gast im Phantasialand und prĂ€sentierten Euch exklusiv die allerersten Einblicke zur großen JubilĂ€umssaison. Mehrere tausend Leser verfolgten unseren Streifzug durch den Park und fieberten mit uns zusammen den Neuheiten 2017 entgegen. Nahezu jede Themenwelt wurde mit neuen, liebevollen Details und VerĂ€nderungen versehen, die ab sofort entdeckt werden wollen. Feinheiten, welche den Phantasialand-Meisterwerken neuen Glanz verleihen und sogar völlig neue Erlebnisse kreieren.

Die Anzahl an Innovationen ist anlĂ€sslich des 50. Geburtstages tatsĂ€chlich so hoch, dass es fĂŒr uns nahezu unmöglich war, alle EindrĂŒcke in nur einem Beitrag festzuhalten. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, fĂŒr Euch noch einmal ins Phantasialand zu fahren und Euch eine Fortsetzung anzubieten. Wer an dieser Stelle glaubt, bereits alle Neuerungen gesehen zu haben, irrt gewaltig!

In diesem Blogeintrag schauen wir dahin, wo andere aufhören und zeigen Euch die winzigen Details, die im Phantasialand den Unterschied machen. Unsere Impressionen erzĂ€hlen von kulinarischen Köstlichkeiten, neuen Kreationen, welche einen lĂ€ngst abgeschriebenen Darkride wieder ein kleines StĂŒckchen hollywoodreifer aussehen lassen und der PrĂ€sentation eines neuen Meisterwerks namens #Rookburgh. Es bleibt spannend!

Seid weiterhin neugierig und verfolgt unsere neuesten EindrĂŒcke exklusiv auf Facebook, Instagram und zur spĂ€teren Stunde auf YouTube - follow us!

Herzlichst,
Daniel und Sebastian


DEEP IN AFRICA:


FANTASY:


MEXICO:


MYSTERY:


SONSTIGES: