10 Jahre RideOnBlog - das möchten wir mit einem neuen umfangreichen Blogeintrag bezugnehmend auf die Phantasialand Offseason einläuten.

Bereits in der Vergangenheit erfreuten sich unsere Berichte innerhalb der Winterschließung über große Beliebtheit und auch in diesem Jahr präsentieren wir Euch wieder exklusive Einblicke mit Aussicht auf die kommende Sommersaison.

Wir schauen dahin, wo andere aufhören und zeigen Euch exklusiv die ersten Details, welche den Phantasialand-Meisterwerken neuen Glanz verleihen und schon bald völlig neue Erlebnisse kreieren werden.

Von wegen Winterschlaf: Tagsüber sind zahlreiche Mitarbeiter damit beschäftigt, den Park und die einzelnen Themenwelten auf die kommende Sommersaison (Startschuss ist der 4. April) vorzubereiten und am Abend öffnet das Fantissima Theater seine Pforten für zahlreiche Gäste. Auch die beiden Themenhotels, inklusive Bars und Restaurants, sind übrigens während der Winterpause geöffnet.

 

"Rookburgh - eine neue Welt entsteht. Ein Erlebnis jenseits aller Phantasie!"

Im Phantasialand entsteht momentan nicht einfach "nur" eine neue Attraktion und ein weiteres Hotel, sondern es entsteht eine komplette Welt, die von Grunde auf eigens erdacht, entwickelt und umgesetzt wird.

Das immersive Erlebnis, welches der Park mit Rookburgh verspricht, wird in dieser Form und Intensität international einmalig sein.

Immer mehr tritt die atemberaubende Kulisse einer industriellen Welt von Fabriken mit roten Backsteinfassaden, Kohledepots, dampfenden Maschinen, Zeppelinen und Ballonen zum Vorschein. So ist jüngst, am Rande der Zufahrtsstraße, ein gigantisches rostrotes Eingangsportal zum Hotel Charles Lindbergh entstanden. Und auch die Fassaden der einzelnen Aeronauten-Zimmer, werden aktuell verziert und fertiggestellt. Die bereits von außen einsehbaren Gestaltungsansätze sind absolut gigantisch und bieten einen grandiosen ersten Vorgeschmack auf das pulsierende Innenleben der neuen faszinierenden Welt.

Besonders auf die Verschmelzung und Interaktion zwischen Hotel und Achterbahn sind wir äußerst gespannt: So wird der neue Flying Launch Coaster "F.L.Y." gleich mehrfach spektakulär durch das Hotel "Charles Lindbergh" hindurch und an den Zimmern der Gäste sowie Dachterrassen, vorbeirasen. Ein revolutionäres Hotelerlebnis mitten im Herzen Rookburghs, welches alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen wird.

 

BUSINESS 2 PLEASURE -
Hotel Ling Bao

Seit Jahren durchlebt das asiatische Vier-Sterne-Hotel Ling Bao nun schon einen Wandel und wird fortlaufend einem neuen Gestaltungskonzept angeglichen. Wie Puzzleteile fügen sich die einzelnen Komponenten allmählich zusammen und ergeben nach und nach ein harmonisches Gesamtbild, welches seines Gleichen sucht.

Seit Kurzem präsentieren sich die Tagungs-Locations „Konfuzius“, „Tu Fu“ und „Wang Wei“ des Themenhotels in einem völlig neuen Gewand und bieten viel Raum, für große Ideen. Die neue Innenausstattung besticht durch farbenfrohe Lebendigkeit: Modernes Design trifft auf traditionell tibetische Elemente.

 

CELEBR:EAT -
Casual Fine Dining LU CHI & Dragon Bar

Die allseits beliebte Dragon Bar der asiatischen Wohlfühloase, hat neben den Tagungsräumen nun auch ein würdiges Makeover erhalten.

Die gemütliche Rooftop Bar, hoch oben über den bunten Dächern China Towns, besticht mit ihrer neuen loungigen Atmosphäre und lädt bei einem erfrischenden Cocktail zum Verweilen ein.

Ein weiteres Highlight ist für uns ein Abend im Restaurant „LU CHI“. Besonders in der Offseason ist das Casual Fine Dining für uns ein absoluter Geheimtipp, um das Warten auf den Saisonstart zu verkürzen. Doch auch darüber hinaus, hat es uns bereits schon mehrfach in das unglaublich stylische à la carte Restaurant verschlagen und lässt sich für jeden Anlass wärmstens empfehlen.

Köstliche Kompositionen treffen auf ein stilvolles und einmaliges Ambiente. Abgerundet wird das Ganze durch einen exzellenten Service, der keine Wünsche offenlässt. Insgesamt also ein Zusammenspiel, welches uns immer wieder aufs Neue in seinen Bann zieht und die Grundlage für eine rundum perfekte Auszeit bietet.

Eure ganz persönliche Fine Dining-Experience könnt ihr ganz einfach über die parkeigene Webseite reservieren.

LU CHI

Dragon Bar

 

FANTISSIMA -
Deutschlands erfolgreichste Dinnershow

Wer unsere Blogeinträge aus der Vergangenheit kennt weiß, dass aus unserer anfänglichen Begeisterung bezüglich Fantissima, mittlerweile eine absolute Faszination geworden ist.

Die Symbiose bestehend aus Entertainment, Genuss und Lifestyle, welche in der jüngsten Inszenierung ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht, ist bahnbrechend und lässt sich nur schwer beschreiben - man muss es selbst gesehen, geschmeckt und erlebt haben!

Hier geh't zum Blogeintrag

 

WORK IN PROGRESS -
Hotel Matamba

Neben dem benachbarten Hotel Ling Bao, wird in dieser Offseason ebenfalls am Erscheinungsbild des afrikanischen Hotels Matamba gearbeitet.

So hat das Lounge-Bar-Restaurant „Bantu“, welches übrigens einer traditionellen Lodge nachempfunden worden ist, ein neues Strohdach erhalten. Allem Anschein nach, erhält nun auch das Hotel Matamba einen eigenen Zugang zum Park. Zwischen der afrikanischen Themenwelt und dem Hotel entsteht aktuell ein neues Gebäude, welches von der Struktur und Anordnung auf einen neuen Ein - und Ausgang schließen lässt.

 

EXPLORE. UNIQUE. EXPERIENCES.
Zahlreiche Storys, Meilensteine und weitere Impressionen warten darauf, von Euch entdeckt zu werden. Folgt uns auf Instagram, Facebook und YouTube und verpasst keines unserer Highlights. #RideOnBlog

Herzlichst
Daniel und Sebastian