Auch wenn das Hauptaugenmerk derzeit auf der neu angekündigten Themenwelt "Rookburgh" liegt und man sich dem Hype um den ersten Flying Launch Coaster und gleichzeitig längsten Flying Coaster der Welt kaum entziehen kann, gibt es an vielen anderen Stellen des Parks immer wieder neue, liebevolle Details und Veränderungen, die entdeckt werden wollen. Sie bilden schlichtweg den Unterschied zu anderen Parks und bewegen uns dazu, immer und immer wieder zurückzukommen.

Da unser jüngster spontan Kurztrip mindestens genauso Ereignis - wie facettenreich war, möchten wir mit Euch in Erinnerungen schwelgen und Euch in diesem Blogeintrag eine große Bandbreite an Impressionen und Eindrücken präsentieren - Bilder sagen schließlich mehr als 1000 Worte.

|Phantastische Details und Veränderungen im Überblick:

- Die kleinen Häuschen in Baumbergen, entlang des Mondsees, wurden liebevoll restauriert und mit zahlreichen kleinen Details aufgehübscht.

- Um den Mondsee herum und entlang der Fahrstrecke von Wakobato, wurden neue Dekoelemente installiert bzw. Altes neu in Szene gesetzt.

- Im Wasserhaus, am Ausgang von Wakobato gelegen, plätschert es wieder: Wassernebel sorgt hier an warmen Tagen für eine angenehme Abkühlung und neue Accessoires werten das Gebäude nun auf.

- "Der Schwan" bietet seinen Gästen nun Chili Cheese Fries an. Dazu gibt es frische jalapeños. Unser Tipp: Unbedingt ausprobieren!

- Die Wegführung zwischen dem Wuze-Town Gebäude und dem Temple of the Nighthawk wurde mit zahlreichen Palmfarne verschönert.

- Der Eingangsbereich von Talocan hat nun eine Vielzahl an neuen Dekoelementen erhalten. So schmücken alte Weinfässer, Kakteen und ein alter Karren den überdachten Anstellgang des Suspended Top Spins.

- Auch im Außenbereich von Talocan gibt es ein paar Neuerungen zu entdecken: Vogelkäfige und Papageien thronen über den Ruinen des Tempels und verzierte Totenköpfe haben in den kleinen Nischen des Mauerwerks einen Unterschlupf gefunden.

- Im Tacana wurde ein neues Anstellgitter installiert.

- Die Gärten in China Town wurden mit vielen neuen Pflanzen versehen und verleihen der Themenwelt noch mehr Farbe.

 

Pin It